Deutsche Rhododendron-Gesellschaft e.V.

Deutsche
Rhododendron-Gesellschaft e.V. (DRG)

Gemeinnützige Gesellschaft für immergrüne Laub- und Nadelgehölze

Glossar

ABCDEFGHIJKLM
NOPQRSTUVWXYZ

DeutschEnglischFranzösisch

Achselknospeaxillary budaisselle
Knospe, die sich am Stängel direkt über dem Blattansatz oder am Stamm über dem Zweigansatz befindet.

Adeninadenineadénine
Adenin ist eine der vier organischen Basen der Desoxyribonukleinsäure (DNS) und der Ribonukleinsäure (RNS); die anderen sind Thymin bzw. Uracil, Guanin und Cytosin.
Adenin ist aber auch in anderen biologisch bedeutsamen Molekülen vorhanden, so im Adenosintriphosphat (ATP), dem Energieträger der Pflanze.

Adenosintriphosphat (ATP)adenosinetriphosphate (ATP)adénosine triphosphate (ATP)
Adenosintriphosphat; Überträgermolekül chemischer Energie im Rahmen des Stoffwechsels.
Die meisten chemischen Reaktionen innerhalb der Zellen verbrauchen Energie und werden von einigen wenigen, energieliefernden Reaktionsketten (insbesondere der Photosynthese oder der Atmungskette) angetrieben. Überträger dieser Energie ist das ATP (oder verwandte Moleküle). Die Energie wird dabei in den energiereichen Bindungen zwischen den Phosphatgruppen gespeichert.

Alpinenhausalpine houseserre alpine

Anthereantheranthère
Staubbeutelpaar samt dazwischenliegendem Mittelband.

Apomixisapomixisapomixie
Ungeschlechtliche Vermehrung.

Artspeciesespèce
Seit Carl v. Linné (1707 - 1778) 1753 die binäre Nomenklatur eingeführt hat, lassen sich Pflanzen mit ihrem Gattungs- und Artnamen eindeutig bezeichnen und in eine systematische Gliederung des Pflanzenreiches einordnen.

Arzneipflanzemedicinal plant, officinal plantplante officinale
Eine Heilpflanze oder Arzneipflanze ist eine Pflanze, die wegen ihres Gehalts an Wirkstoffen zu Heilzwecken bzw. zur Linderung von Krankheiten verwendet werden kann.

ausgerandettruncate
Blattform: die Blattspitze sieht wie abgeschnitten aus.